*
Menu
Startseite Startseite
Aktuelles Aktuelles
Termine Termine
Verwaltung Verwaltung
Gremien Gremien
Schülervertretung Schülervertretung
Schulelternbeirat Schulelternbeirat
Schulprofil Schulprofil
Schullogo Schullogo
Basismodell Basismodell
Wahlpflichtfächer Wahlpflichtfächer
Ganztagsschule Ganztagsschule
Grundsätze Grundsätze
Prinzipien der GTS Prinzipien der GTS
Spezifische Modelle Spezifische Modelle
Natur pur Natur pur
Musik aktiv Musik aktiv
Azubis 8 Azubis 8
Profil-9 Profil-9
EIS-Projekt EIS-Projekt
Abschlüsse Abschlüsse
Übergänge Übergänge
Schulsozialarbeit Schulsozialarbeit
Unser PLUS Unser PLUS
Berufsorientierung Berufsorientierung
Berufsorientierung Berufsorientierung
Berufsinformationsmesse Berufsinformationsmesse
Presse Presse
Materialien Materialien
Absatz
Menü2
  • Kontakt
  • Impressum
Realschule plus
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
10.08.2018 11:53 (180 x gelesen)

Schülerehrungen am ersten Schultag

Zu Beginn des ersten Schultages trafen sich alle Schülerinnen und Schüler mit den Lehrern und pädagogischen Fachkräften in der Turnhalle.

Bevor die Klassen mit Ihren zum Teil neuen Klassenlehrern in die Klassenräume verschwanden, blickte Frau Winkelmann auf ein v.a. im sportlichen Bereich erfolgreiches letztes Schuljahr zurück und ehrte folgende Schülerinnen und Schüler.

Unsere Sporthelfer
Andreas Michels, Maximilian Holper, Luca Schäfer, Jonas Wio, Jan Meyer, Denise Leick, Lea Mockels, Mareille Klasen, Ronja Ziewes, Jasmin Schulz.
Lehrer: Herr Vogel

Handballmeisterschaft Jugend trainiert für Olympia
Max Diederich, Luca Schäfer, Jan Meyer, Eryk Jakubowski, Luca Hontheim, Felix Hau, Malte Vicktorius, Nils Meyer, Felix Faber, Tom Vicktorius
Lehrer: Herr Vogel
Unsere Mannschaft belegte den 4. Platz!

Die Teilnehmer der Mountainbike Kreismeisterschaft in Daun
Benjamin Peters, Philipp Hansen, Lukas Nober, Tom Biewald, Philipp Reusch, Felix Faber, Tino Klein, Gabriela Dorniak, Maximilian Holper, Fabian Urbach, Marcel Heinz
Lehrer: Herr Vogel

Leichtathletik Sportfest Bitburg 2018

Nico Nau (4. Platz), Leon Weiland, Tino Klein, Malte Vicktorius (5. Platz), Lena Heckemanns (2.Platz), Lea Pugliese (2.Platz)
Lehrer: Herr Glöckner

fairplay Teilnehmer

Philipp Reusch, Lukas Nober, Tim Schmitz, Maximilian Holper, Felix Faber, Gabriela Dorniak, Fabian Urbach, Philipp Hansen
Trainer und Begleiter (nicht im Bild): Frau Neisius, Herr Neisius, Herr Scherberich

Jugend trainiert für Olympia /Fußball /Jungen
Nico Nau, Janosch Heinen, Tim Ritter, Leon Weiland, Adrian Peters, Arne Meerfeld
Lehrer: Herr Glöckner

Jugend trainiert für Olympia /Fußball /Mädchen

Danielle Jansen, Jana Bohnen, Luisa May, Hanna Pauly, Lea Pugliese, Corinna Helten, Lea Mockels, Lisa Backes, Luana Hoffmann
Lehrer: Herr Glöckner



28.06.2018 23:50 (554 x gelesen)

Die fairplay-Tour erreicht das Ziel!

Zum fünften Mal nahm in diesem Jahr eine Gruppe unserer Schule unter der Leitung von Frau Neisius an der fairplay-Tour der Großregion teil.

Sieben Schüler und eine Schülerin der Klassenstufen sechs bis acht und ihre Betreuer Edith und Karl-Heinz Neisius machten sich am Freitag, den 15.06. mit ihren Fahrrädern von Bleialf aus auf den Weg nach Bitburg, wo am Abend, nachdem auch die anderen Schulgruppen von ihrer Sternfahrt eingetroffen waren, die Eröffnungsveranstaltung für die Jubiläums-Fairplay-Tour (20 Jahre) stattfand.

Pünktlich um 9 Uhr am nächsten Morgen startete die Tour mit ca 310 Schülern und Schülerinnen aus etwa 35 Schulen der Großregion (Rheinland-Pfalz, Saarland, Nordrhein-Westfalen, Belgien, Luxemburg, Frankreich) nach dem Anpfiff in Bitburg. Bevor die Gruppe den Zielort Konz erreichen würden, hieß es insgesamt etwa 895 km und ca. 7000 Höhenmeter zu bewältigen … also: radeln, radeln, durchhalten, kämpfen, radeln, radeln …! Ob das im Februar begonnene Training reichen wird? Im großen Bogen ging die Fahrt durch die Großregion. Etappenorte waren in diesem Jahr Bertrange in Luxemburg (85 km), Engreux in Belgien (105 km), Bütgenbach in Belgien (80 km), Bad Godesberg (105 km), Daun (110 km), Birkenfeld (125 km) und Saarbrücken (115 km). Von da aus waren es dann am 23.06. „nur“ noch 115 km bis Konz.

Alle Teilnehmer unserer Gruppe haben die Tour bis zum Ende bewältigt und konnten in Konz wohlbehalten wieder ihren Eltern übergeben werden. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH FÜR DIE GROSSARTIGE LEISTUNG!!!

Wieder einmal haben Jugendliche gespürt, was sie zu leisten imstande sind, wenn die Einstellung stimmt, die Gemeinschaft mitträgt und man bereit ist, seine Schwäche auch mal zuzugeben und sich mittragen zu lassen. Auch der ständige Aufenthalt in der Großgruppe, die gemeinsame Übernachtung in Sporthallen, das Schlange-stehen vor den Mahlzeiten und die Rücksichtnahme beim Fahrradfahren forderte die Jugendlichen und wurde als soziale Leistung mit Bravour gemeistert.

Durch ihren Einsatz im Vorfeld der Tour konnten die teilnehmenden Schüler unserer Schule insgesamt 1538 € für das durch die fairplay-Tour unterstützte Schulbauprojekt in Burundi sammeln. Ein tolles Ergebnis!

Außerdem erliefen alle Schüler und Schülerinnen der Schule gemeinsam - im Zusammenhang mit der Teilnahme unserer Gruppe an der Tour - durch den von Herrn Vogel organisiertem Welthungerhilfe-Lauf 7151€, die der Welthungerhilfe für ihre Arbeit zur Verfügung gestellt werden. Beeindruckend!

Auf dem Bild die Teilnehmer unserer Schule von links nach rechts. Hinten: Karl-Heinz Neisius, Edith Neisius, Johannes Scherberich; Vorne: Fabian Urbach, Gabriela Dorniak, Philipp Hansen, Lukas Nober, Philipp Reusch, Maximilian Holper, Felix Faber, Tim Schmitz




25.06.2018 22:03 (513 x gelesen)

Hier noch einige Bilder von der Aktion Lebenslauf ("Welthungerhilfelauf") vom 25.05.2018. Zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken.

           




19.06.2018 19:52 (684 x gelesen)

Schülerexkursion nach Verdun

Im Rahmen des Geschichtsunterrichtes besuchte die Klassenstufe 9 das Schlachtfeld und die Stadt Verdun in Frankreich. Um den Kindern das Thema „1. Weltkrieg“ näher zu veranschaulichen, nahmen sie dort an einer Führung teil. Auf dem Programm standen dabei die Besichtigung des Beinhauses von Douaumont sowie die Besichtigung des Fort Douaumont. Die Schüler erfuhren dabei, welche furchtbaren Geschehnisse im Jahr 1916 in der Region stattfanden und die Sinnlosigkeit des Stellungskrieges. Zudem kamen sie über die Versöhnung zwischen Frankreich und Deutschland nach dem Ende des 2. Weltkrieges in einem vereinten Europa ins Gespräch.




19.06.2018 19:30 (661 x gelesen)

Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Bleialf fahren nach Metz

Die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches Französisch der Klassenstufe sechs und sieben machten sich auf zu einer Tagesfahrt nach Metz. Erste Station war der eindrucksvolle Stephansdom, danach erkundeten die Kinder die Markthallen. Nach einer Mittagspause, in der die bisher erlangten Französischkenntnisse beim Bestellen der crèpes und sandwich erprobt werden konnten, machte die Gruppe eine kleine Stadtrundfahrt. Vor der Heimfahrt war dann noch etwas Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Ein gelungener Ausflug mit vielen Eindrücken erhöht sicherlich die Motivation, fleißig Vokabeln zu lernen!




09.06.2018 17:02 (738 x gelesen)

Schüler unserer Schule sind bei der Mountainbike Kreismeisterschaft erfolgreich

Bereits zum 3. Mal nahmen am 22.05.2018 einige Schüler an der Mountainbike Kreismeisterschaft des Vulkaneifelkreises in Daun teil. Dabei mussten sie sich gegen ein starkes Starterfeld mit zahlreichen wettkampferprobten Mountainbikern durchsetzen. Umso höher ist zu bewerten, dass trotzdem vordere Platzierungen erreicht wurden. So belegte Erik Seffern den 3. Platz und in der Mannschaftswertung der 9. und 10. Klassen konnte ebenfalls ein 3. Platz eingefahren werden.

Teilnehmende Schüler waren (im Bild von links nach rechts): Tom Biewald, Erik Seffern, Marcel Heinz, Benjamin Peters, Philipp Reusch, Philipp Hansen, Felix Faber, Lukas Nober, Tino Klein, Maximilian Holper und Gabriela Dorniak.

Schön ist, dass in den letzten Jahren, begonnen durch die Arbeit von Frau Neuhaus und Frau Neisius, sich eine Fahrradkultur an unserer Schule etabliert hat. Zugpferd ist hier vorallem die Fairplaytour, die in der kommenden Woche wieder beginnt, und an der auch eine Mannschaft unserer Schule erneut teilnimmt. Immer mehr Schüler meldeten sich in den letzten Jahren für die Tour oder die Kreismeisterschaft an. Hier auch nochmal ein großes Dankeschön für den Einsatz unserer Lehrkräfte und die sonstigen Begleiter und Helfer.




09.06.2018 16:01 (758 x gelesen)

Kreisjugendsportfest Bitburg 06.06.2018

Bei hervorragenden äußeren Bedingungen trat auch dieses Jahr eine kleine Delegation von Sportlern/innen der RS+ Bleialf beim Kreisjugendsportfest in Bitburg an. Beim Kreisjugendsportfest messen sich die sportlichsten Schüler/innen des Kreises Bitburg-Prüm in den leichtathletischen Disziplinen Weitsprung, Sprinten und Weitwurf. Die Athleten unserer Schule waren diesmal Lena Heckemanns, Malte Vicktorius, Leon Weiland, Nico Nau, Tino Klein und Lea Pugliese.

Die Vertreter unserer Schule wussten in den letzten 3 Jahren beim Kreisjugendsportfest mit vielen Top 3 Platzierungen und Siegen in den unterschiedlichen Altersklassen zu überzeugen. Auch dieses Jahr zeigten unsere Schüler/innen einen spannenden Wettkampf und wurden mit sehr guten Platzierungen belohnt.

Lea und Lena sicherten sich in ihren Altersklassen jeweils den zweiten Platz. Bemerkenswert hierbei ist, dass Lea ihre Vorjahresleistung bestätigen konnte und Lena bei ihrer ersten Teilnahme direkt einen Podestplatz eroberte. Hut ab! Dabei wäre beinahe fast noch mehr möglich gewesen. Nach dem Sprint und Weitsprung lagen unsere Mädchen beide auf dem ersten Platz, lediglich zwei bärenstarke Wurfspezialistinnen drängten die beiden noch vom obersten Treppchen.

Auch bei den Jungs kam es zu einem spannenden Wettkampfverlauf. Während Malte sich mit soliden Leistungen in einem starken Feld den fünften Platz sicherte, scheiterte (unser leicht geknickter) Nico mit dem vierten Platz nur ganz knapp am Podest. Nico lag mit dem zweit-weitesten Sprung und der schnellsten Sprintzeit des Tages ganz klar auf Podestkurs, nur die Wurfdisziplin, in der er sich eine kleine Schwäche erlaubte, verhinderte eine weitere Podestplatzierung. Jedoch sollte hervorgehoben werden, dass Nico in den beiden Jahren zuvor den Wettkampf mit dem ersten und zweiten Platz beendete. Nico, das war über die Jahre eine ganz tolle Leistung.

Vielen Dank für eure super Leistungen!




04.05.2018 22:39 (1256 x gelesen)

Die Vorbereitungen unserer FairPlayer laufen auf Hochtouren!

Nach dem Indoor-Training sind die Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Bleialf, die dieses Jahr an FairPlay teilnehmen werden, fleißig auf den Radwegen der Region unterwegs.

Jeden Mittwoch und an einigen Samstagen wird trainiert. Samstags stehen die längeren Touren auf dem Plan, am vergangenen Samstag waren es schon 89 km!

Gut zu erkennen sind unsere flotten Radfahrer an den schönen Trikots, die die Firma Eichten Werkzeugmaschinen GmbH gesponsert hat. Herzlichen Dank dafür!


Bild (von links nach rechts - zum Vergrößern bitte anklicken): Johannes Scherberich, Karl-Heinz Neisius, Philip Reusch, Philipp Hansen, Gabi Dorniak, Felix Faber, Maximilian Holper, Edith Neisius, Tim Schmitz, Herr Eichten.

Auf dem Bild fehlen: Julia Zwicker und Lukas Nober




23.04.2018 21:59 (1245 x gelesen)

Smartphone – Fluch oder Segen?

Weimarer Kultur-Express mit „ONLINE“ zu Gast an der RS plus Bleialf

Bleialf. April 2018. Zwei Vorstellungen.

Hervorragendes Schauspiel - gepaart mit Publikums-Interaktionen kommt bei der Zielgruppe an. Rund 350 Schüler/innen der RS plus Bleialf erleben professionelles Theater. Der Weimarer Kultur-Express propagiert mit dem Theaterstück „ONLINE“ einen bewussteren Umgang mit den Neuen Medien und macht zugleich aufmerksam auf die Gefahren von Social-Media-Sucht.

Der Arbeitskreis „Sucht und Gewalt“, der Eifelkreis Bitburg-Prüm und die LzG RLP fördern diese kulturell ansprechende Veranstaltung im Rahmen ihres Präventionsauftrages. Der Förderverein der RS plus Bleialf unterstützt die Vorführungen ebenfalls finanziell. Die Organisation übernahm der Caritasverband Westeifel e.V. (Schulsozialarbeit, Fachstelle Spielsucht, Fachstelle Suchtprävention).

Tablets und Smartphones sind heutzutage überall präsent und aus dem Leben vieler Menschen kaum mehr wegzudenken. Wie viel Zeit Kinder und Jugendliche in ihrer Freizeit mit ihren „Alleskönnern“ verbringen, zeigt deren große Faszinationswirkung. Dahinter verbirgt sich nicht zuletzt ein hohes Suchtpotenzial.

Doch es geht nicht darum, die Neuen Medien zu verfluchen. Es geht vielmehr um einen bewussteren und verantwortungsvolleren Umgang, z.B. durch medienfreie Zeiten und Zonen.

Heike Theis, Schulsozialarbeit (Caritasverband Westeifel e..V.




06.04.2018 14:46 (1491 x gelesen)

Erfolgreiche Kraftsportwettkämpfe am 19. und 20.03.2018

 

Sieger Klassenstufe 5 Jungen

1. Platz: Scott de Jonge

2. Platz: Marc Mokluk

3. Platz: Nico Merker

Sieger Klassenstufe 5 Mädchen

1. Platz: Anna Adamczyk und Nele Arens

2. Platz: Julia Jenetz

3.Platz: Alyssa Williams

Sieger Klassenstufe 6 Jungen

1. Platz: Dawid Ostrowski

2. Platz: Lucas Kewes

3. Platz: Christian Michels

Sieger Klassenstufe 6 Mädchen

1. Platz: Nanna Vreeken

2. Platz: Laura Roderich

3. Platz: Michelle Ehlert

Sieger Klassenstufe 7 Jungen

1. Platz: Nico Nau

2. Platz: Noah Geimer

3. Platz: Eric Fell

Sieger Klassenstufe 7 Mädchen

1. Platz: Lea Pugliese
2. Platz: Luisa May und Annalena Pauly
3. Platz: Lara Reusch

Sieger Klassenstufe 8 Junge

1. Platz: Kevin Rumpf

2. Platz: Max Diederich

3. Platz: Ean Below

Sieger Klassenstufe 8 Mädchen

1. Platz: Lara Hug

2. Platz: Maja Dutkiewicz

3. Platz: Fabienne Candels

Sieger Klassenstufe 9 Jungen

1. Platz: Jan Meyer

2. Platz: Eduard Seel

3. Platz: Luca Hontheim

Sieger Klassenstufe 9 Mädchen

1. Platz: Corinna Helten

2. Platz: Mira Kandels

3. Platz: Jaqueline Severin und Macy Braun

    

Sieger Klassenstufe 10 Jungen

1. Platz: Maximilian Pütz
2. Platz: Jens Rogge
3. Platz: Manuel Morsch

 

Sieger Klassenstufe 10 Mädchen

1. Platz: Maren Heinz
2. Platz: Alexandra Gilles
3. Platz: Sarah Haas



(1) 2 3 »
Minikalender
 Aug 2018 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Heute
Bisherige Artikel
Keine Termine
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail